One
Kundenservice: +49 541 9462-0
 
Deutsch English
 
 
 
  • DAS HINWEISGEBERPORTAL

  • Gesetzeskonformes Verhalten und Datenschutz hat für uns höchste Priorität. Wir befolgen sämtliche geltenden Gesetze und Vorschriften der Länder, in denen wir tätig sind. Hierzu zählen unter anderem Gesetze zur Verhinderung von Wirtschaftskriminalität und unlauterem Wettbewerb sowie zur Vermeidung von Kartellen.

    Die Einhaltung dieser Vorgaben ist für uns eine Grundvoraussetzung für integres und verantwortungsvolles Handeln. Um dies gewährleisten zu können, sind wir auf die Unterstützung unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner angewiesen. Bei Kenntnis eines Verstoßes gegen geltende Gesetze, Vorschriften oder unternehmensinterne Regelungen wenden Sie sich jederzeit vertrauensvoll an den Fachbereich Unternehmenssicherheit und Compliance der Convergys Management Holding GmbH & Co. KG. Hierzu steht Ihnen unser Hinweisgeberportal zur Verfügung.

    Ein Hinweisgeber wird angehalten, nur solche Informationen weiterzugeben, von deren Richtigkeit er nach bestem Wissen und Gewissen überzeugt ist. Wissentlich falsch abgegebene Hinweise können mit straf- und arbeitsrechtlichen Maßnahmen geahndet werden. 

  • Vorgehensweise

    Das Portal soll der Erkennung und Vermeidung von Risiken für Mitarbeiter und das Unternehmen dienen. Dazu können Sie die Abgabe eines Hinweises wahlweise über einen der im Folgenden vorgestellten Kommunikationswege E-Mail, Telefon, schriftlich oder persönlich abgeben.

  • 1. Welchen Hinweis können Sie abgeben?

    Bitte melden Sie uns schwerwiegende Verstöße. Hierzu zählen unter anderem:

    • Straftaten (z.B. Betrug, Korruption, Diebstahl, Sabotage oder Zerstörung)
    • Wettbewerbs- oder Kartellrechtsverstöße
    • Verstöße gegen unseren Code of Conduct/Verhaltenskodex oder Sicherheitsrichtlinien
    • Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen
    • Verstöße gegen vertragliche Regelungen
    • Verstöße gegen arbeitsrechtliche Bestimmungen


    2. Wie wird Ihr Hinweis bearbeitet?

    Nachdem Sie über einen der Kommunikationswege (E-Mail, Telefon, schriftlich oder persönlich) einen Hinweis an uns geschickt haben, wird dieser schnellstmöglich in folgenden vier Schritten bearbeitet:

    1. Plausibilitätsprüfung

    2. Kategorisierung und Weiterleitung

    3. Treffen von Maßnahmen

    4. Abschluss (ggf. Rückmeldung an Hinweisgeber)

    Während des gesamten Prozesses wird der Hinweis streng vertraulich.

    Convergys ist in bestimmten Fällen gesetzlich dazu verpflichtet, die beschuldigten Personen darüber zu informieren, dass Convergys einen Hinweis über sie erhalten hat, sobald diese Information die Weiterverfolgung des Hinweises nicht mehr gefährdet. Ihre Identität als Hinweisgeber wird dabei nicht offenbart, soweit dies rechtlich zulässig ist.

    3. Erhalten Sie eine Rückmeldung?

    Wenn Sie eine Rückmeldung auf Ihren abgegebenen Hinweis erhalten möchten, können Sie entweder den Kommunikationskanal E-Mail nutzen oder Sie geben am Telefon / im Brief entsprechende Kontaktdaten an, welche eine Rückmeldung seitens Convergys an Sie ermöglicht.

    Wenn Sie als Hinweisgeber bei der Abgabe eines Hinweises keine Angaben gemacht haben, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, ist eine Rückmeldung ist nicht möglich.

  • E-Mail

    Zur Abgabe Ihres Hinweises per E-Mail senden Sie ihn bitte an folgende Adresse:

    E-Mail versenden

    Telefon

    Natürlich ist auch der Weg über das Telefon möglich, um einen Hinweis abzugeben. Wählen Sie dafür bitte die Telefonnummer:

    Tel.: +49 541 9462-445

    Sollte auf dieser Nummer kein Mitarbeiter erreichbar sein, erfolgt eine automatische Weiterleitung an eine Mailbox, auf der Sie 24 Stunden am Tag Ihren Hinweis abgeben können.


    mehr erfahren
  • Schriftlich oder persönlich

    Gerne können Sie uns Ihren Hinweis auch an die folgende Adresse schicken:

    Convergys Management Holding GmbH & Co. KG
    Unternehmenssicherheit und Compliance
    Rheiner Landstraße 195
    49078 Osnabrück

    oder Sie kommen persönlich zu uns. Bitte fragen Sie an unserer Zentrale nach den Kollegen der Unternehmenssicherheit und Compliance.

  • Dr. Anastasia Meletiadou
    Dr. Anastasia Meletiadou
    Leitung Unternehmenssicherheit und Compliance
    Convergys Management Holding GmbH & Co. KG
    Zum Kontaktformular
    hinweisbox@convergys.de
  • Benedikt Seidel
    Benedikt Seidel
    Referent Compliance, Datenschutzbeauftragter (TÜV)
    Zum Kontaktformular
    hinweisbox@convergys.de